User Provisioning in Echtzeit

Automatisieren und rationalisieren Sie die Benutzerverwaltung für verschiedene Anwendungen

Mehr Sicherheit bei geringeren Kosten

Manuelle Benutzerverwaltung ist fehleranfällig und arbeitsintensiv. Indem Sie das On- und Offboarding automatisieren, können Sie den Arbeitsaufwand reduzieren und die Zugangskontrolle anhand von Arbeitsbereich, Abteilung, Standort, Titel oder anderen Eigenschaften rationalisieren. Änderungen in Active Directory werden innerhalb von Sekunden mit den Zielapplikationen synchronisiert. So erhalten Sie einen effizienten Notausschalter für Benutzer und können auf diese Weise mögliche Gefahren minimieren.

User Provisioning Active Directory

Schnelles Onboarding

Benutzer einer Anwendung haben üblicherweise verschiedene Zugriffsberechtigungen. Ein Benutzer ist möglicherweise ein Administrator, während ein anderer nur auf Supportanfragen in bestimmten Gruppen zugreifen kann. OneLogin importiert die definierten Zugriffsrechte Ihres Unternehmens aus den einzelnen Apps und ermöglicht Ihnen, flexible Regeln für die Berechtigungen der einzelnen Benutzer festzulegen.

Noch schnelleres Offboarding

Das Deprovisioning bzw. Offboarding von Benutzern ist von entscheidender Bedeutung, um den unberechtigten Zugriff auf Unternehmensdaten durch ehemalige Mitarbeiter zu unterbinden. OneLogin bietet einen effizienten Notausschalter für das Offboarding von Benutzern. Dank der Echtzeit-Benutzersynchronisation für Active Directory kann der Zugang für bestimmte Anwendungen bereits innerhalb von Sekunden gesperrt werden – und nicht erst in Minuten oder Stunden.

Custom User Attributes Provisioning

Benutzerdefinierte Attribute

Kein Unternehmen gleicht dem anderen und Ihres verwendet möglicherweise eine Reihe von Benutzereigenschaften, die speziell auf Ihre Branche oder Ihre Geschäftsabläufe zugeschnitten sind. Mit dem User-Provisioning-Tool von OneLogin können Sie individuell angepasste Benutzereigenschaften aus externen Verzeichnissen importieren und in Apps übertragen, die diese unterstützen, wie z. B. Jive, Samange oder Salesforce.

Flexible Zuordnung von Zugriffsrechten

OneLogin importiert die definierten Zugriffsrechte aus Apps und ermöglicht Ihnen, flexible Regeln für die Berechtigungen der einzelnen Benutzer festzulegen. Wenn Sie beispielsweise einen neuen Benutzer in Salesforce anlegen, kann das Identity-Provisioning-System von OneLogin diesen neuen Benutzer auch der entsprechenden Gruppe Admin, Marketing oder Sales innerhalb von Salesforce zuordnen.

Entitlement Mappings Identity Provisioning

Sichern Sie all Ihre Apps, Benutzer und Geräte